Grusswort des SV Nordrhein-Westfalen
Geschrieben von: Andreas Drees   
Manfred Ppeppekus







Grußwort







Der SC Cappenberger See - Altlünen 1958 feiert sein 50-jähriges Jubiläum. Hierzu gratuliere ich im Namen des Präsidiums des Schwimmverbandes Nordrhein-Westfalen aber auch persönlich ganz herzlich.

50 Jahre Vereinsgeschichte sind geprägt von einer Aufbauphase, die gerade in der Zeit der Gründung ein großes Engagement der verantwortlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erforderlich machten. Heute kann der SC Cappenberger See ein gesundes Vereinsleben aufweisen.

Vom Anfängerschwimmen für Kinder über Aqua-Fitness und Wassergymnastik für Ältere bis hin zum Wettkampf- und Leistungssport verfügt der SC Cappenberger See über ein breit gefächertes Angebot, welches durch die außersportliche Jugendarbeit sinnvoll ergänzt. Aber auch das Gesellige im Verein kommt nicht zu kurz, was letztlich dazu führt, dass sich viele Mitglieder im Verein gut aufgehoben fühlen.

Viele haben dazu beigetragen, dass der Verein heute seine fünfzigjährige Geschichte schreibt. Ich möchte daher allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern danken, die in dieser Zeit selbstlos für andere tätig waren. Das ist verdienstvolles Ehrenamt!

Der SC Cappenberger See ist ein wichtiger gesellschaftlicher Bestandteil seiner Heimatstadt Lünen. Für die Zukunft wünsche ich dem Jubilarverein ein Fortsetzen seiner erfolgreichen Arbeit.



Manfred Peppekus
Präsident des Schwimmverbandes Nordrhein-Westfalen